Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
1700 Km an einem Stück
#25
Da habe ich zuerst auch drüber Nachgedacht,war mir dann aber zu Aufwändig und zu Teuer.Mit den Oxford habe ich nur gute Erfahrungen gemacht und das Griffgefühl ist für mich besser als die Orginalgriffe,wobei ich die Heizbaren Orginalgriffe nicht kenne
Zitieren
#26
Hallo Stephan,
welche Zubehörgriffe hast Du verbaut ? Musstest Du irgendwas an den Steckern ändern ?

Viele Grüße.

Marco

Sind von R&G, geht aber auch mit allen anderen Zubehörheizgriffen. Die Stecker müssen natürlich an den original Stecker angepasst werden.
Der Vorteil ist, dass ich jetzt sowohl den original Schalter verwenden kann und auch die Anzeige im Display funktioniert. 

Gruß 
Stephan
Zitieren
#27
Hey, frohes neues.
Hab mir auch die Oxford angebaut sehen gut aus und sind super warm

Grüße von der Insel
Heiko
Mein Hawai ist Norderney
Zitieren
#28
(24.12.2020, 15:09)Peter092 schrieb:
(24.12.2020, 14:30)frank69 schrieb: Bei mir ist mit den originalen Heizgriffen auch alles gut.
Keine Probleme mit dem Tempomaten, Heizleistung reicht mir vollkommen.
Ja, günstig sind sie nicht, aber die Bedienung über den vorhandenen Schalter und die Anzeige im Display waren es mir wert.

Den Komfort hast du mit Heizgriffen aus dem Zubehör auch,die müssen nur an den Vorgesehenen Anschluss Angeschlossen werden.Ich habe bei mir Oxford  Daytona Griffe Angebaut und bin mehr als zufrieden damit,Kostenpunkt je nach Modell ca.1/4 der Orginalen Griffe, und Heizleistung wie ich finde Spitzenmäßig.Nach kurzen Aufheizen in Stufe 3 geht es in 1 oder 2  je nach Außentemperatur und Handschuh weiter.

Hi Peter, gibt es evtl. Fotos vom Anschluss?
Zitieren
#29
Welchen Anschluss,Heizgriff oder Motorrad seitig? Am Motorrad sind die beiden Stecker am Lenkkopf Links unter der Abdeckung,bei den Oxford ist das Kabel lang genug um die mit den Ensprechenden Stecker versehen direkt am Motorradstecker einzustecken,da muss nichts verlängert oder gekürzt werden.Bilder habe ich so nicht gemacht aber hier gibt es irgendwo einen fred über die Heizgriffe.
Zitieren
#30
(10.01.2021, 13:18)Peter092 schrieb: Welchen Anschluss,Heizgriff oder Motorrad seitig? Am Motorrad sind die beiden Stecker am Lenkkopf Links unter der Abdeckung,bei den Oxford ist das Kabel lang genug um die mit den Ensprechenden Stecker versehen direkt am Motorradstecker einzustecken,da muss nichts verlängert oder gekürzt werden.Bilder habe ich so nicht gemacht aber hier gibt es irgendwo einen fred über die Heizgriffe.

Ich bin mir ziemlich sicher das die Anschlüsse für die Heizgriffe in Fahrtrichtung rechts waren ;D


Hier ist der Heizgrifffred: Heizgrifffred

Ab Seite 8 oder so wirds interessant, da gibt es auch Links zu den passenden Steckverbindern
Zitieren
#31
(10.01.2021, 13:18)Peter092 schrieb: Welchen Anschluss,Heizgriff oder Motorrad seitig? Am Motorrad sind die beiden Stecker am Lenkkopf Links unter der Abdeckung,bei den Oxford ist das Kabel lang genug um die mit den Ensprechenden Stecker versehen direkt am Motorradstecker einzustecken,da muss nichts verlängert oder gekürzt werden.Bilder habe ich so nicht gemacht aber hier gibt es irgendwo einen fred über die Heizgriffe.

Also, Fahrtrichtung rechts !
Aber ich musste meine Oxfort die Kabel verlängern

Gruß Heiko
Mein Hawai ist Norderney
Zitieren
#32
(10.01.2021, 15:48)Heiko Kugelmann schrieb:
(10.01.2021, 13:18)Peter092 schrieb: Welchen Anschluss,Heizgriff oder Motorrad seitig? Am Motorrad sind die beiden Stecker am Lenkkopf Links unter der Abdeckung,bei den Oxford ist das Kabel lang genug um die mit den Ensprechenden Stecker versehen direkt am Motorradstecker einzustecken,da muss nichts verlängert oder gekürzt werden.Bilder habe ich so nicht gemacht aber hier gibt es irgendwo einen fred über die Heizgriffe.

Also, Fahrtrichtung rechts !
Aber ich musste meine Oxfort die Kabel verlängern

Gruß Heiko

Jupp, Asche auf mein Haupt.Die Heizgriffstecker sind in Fahrtrichtung Rechts unter der Abdeckung am Lenkkopf.Da habe ich sie natürlich auch Angeschlossen,bei der Ausführung die ich habe sind die Kabel lang genug,ob das bei anderen Oxford Modellen auch so ist weiß ich nicht.

https://guzzienduro.org/forum/showthread...Heizgriffe

Da wurde das Ausführlich beschrieben.Auf Seite 8 sind Bilder vom Stecker
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Von einem, der auszog... vwmike 8 2.231 27.07.2020, 20:19
Letzter Beitrag: Guido



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste