Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Nachfolgerin???
#1
Ich muss jetzt mal fragen könnte es sein das auf Grund des Erfolges der V85TT es jetzt doch ne Nachfolgerin für die Stelvio geben könnte auf Konzept der V85?
Gerade zum 100Jährigen wäre das doch nächstes Jahr der Brenner. Oder bin ich da falsch mit meinen Gedanken. Aber ich meine die V85TT eben mit 1200 oder 1000ccm und somit der Leistung die einigen dann doch ab und zu noch fehlt könnte dann ein Erfolg werden. Denn das ist doch das einzige was sie ihr ab und zu vorwerfen, das ihr ab und an die Leistung einer GS etc fehlt.

Gruß

Kurti
Zitieren
#2
Ich glaube das eher nicht. Es gibt in dem Segment so viele gute Motorräder. Und der Trend geht eher zu leichteren Maschinen mit weniger Hubraum. Der Erfolg der V85tt lässt sich sicher nicht so einfach im Umfeld der Platzhirsche BMW GS, KTM ADVENTURE und Ducati Multistrada widerholen.
Wiederholungstäter: 5. Stelvio NTX: Amazonasgrün, MY 2016, schwarzer Rahmen, Griso 1100, MY 2006
[Bild: 20190126-162115.jpg]

Zitieren
#3
Es wurde ja zum Erscheinen der V85 angekündigt, daß auf Basis dieses Motors eine Modellfamilie entstehen soll.
Durch die zusätzliche Schließung des Werkes bis Anfang Mai hat man im Moment sicher genug offene Baustellen.
Und Aprilia als Entwickler der TT ist noch mit der neuen Tuareg beschäftigt.
Sehr unwahrscheinlich, daß sich da in den nächsten 1 bis 2 Jahren etwas tut.
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste