Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Marokko
#1
Hallo zusammen

26.03. sollte Start über die CH, F und dann Fähre nach Nador sein. Marokko ca 3 Wochen und dann über Gibraltar, E, F eventl. Pyrenäen zurück.
Zur Zeit ist an der Grenze zur CH Schluß
Neuer Versuch ab Oktober wieder.
Tja, jetzt brav zuhause bleiben, den Rüssel sauber halten und auf ein schnelles Ende des Virus hoffen.
Gruß und allen Gesundheit
Willibaer
Zitieren
#2
Willi was war los. Konntest Du nicht gewährleisten das Land ohne Pause zu durchqueren?

Spaß bei Seite. Ich denke mal das jeder von uns dieses Jahr sich von seinem bis Sommer geplanten Urlaub mehr oder weniger verabschieden kann. Wir wollten Mitte Juni runter in den Süden. Schweiz + Route de Grand Alpes. Ich mach mir da ehrlich gesagt keine große Hoffnung mehr diesen Urlaub im Juni machen zu können.

Aber aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben.
Zitieren
#3
Hallo Michael,
Pause hätte es schon gegeben. Irendwann braucht Fahrer und sein Pferd etwas zum trinken. Smile

Bin da etwa optimistischer. Bis Juni fließt noch viel Wasser den Rhein hinunter und wenn jeder a Bisserl sich an Regeln hält, dürfte bis dahin das Thema durch sein. Bin eben ein grenzenloser Optimist.
Ciao Willi
Zitieren
#4
Willibär, Du bist noch ung und hast noch viele Jahre mit der Elfe vor Dir Big Grin

Im Moment läuft eine sehr grobe Planung für Marokko im 2021 via Toeff-Forum.ch

Grüsse auch der Schweiz
Daniele

Im Konkubinat mit:
Moto Guzzi Stelvio 8V NTX und BMW F650GS (Single)

Getrennt von:
Suzuki TS 50 ER - Yamaha RD 125 2 Zylinder - Yamaha RD 125 1 Zylinder - Yamaha RD 250 YPVS - Honda VF 750 C - Suzuki AN 125 - Suzuki AN 400 Burgmann
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Reiseziel Marokko - Erfahrungen? MichaelZH 3 1.162 06.11.2019, 13:12
Letzter Beitrag: MichaelZH



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste