Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Erster Hype ist wohl vorbei
#17
Habt ihr mal auf das Datum geschaut? Wir haben November, da gehen erfahrungsgemäss die Verkaufszahlen in den Keller. Viele potentielle Kunden warten auch ab, bis die Kinderkrankheiten abgestellt sind.

Mal sehen wie sich die Zahlen im Frühjahr darstellen werden.
Zitieren
#18
Wir tragen in diesem Forum auch erheblich zum Verkaufserfolg oder -Niederlage bei.
Vor einem Kaufentscheid werden Foren durchstöbert.
Jeder Bericht über „feuchte BLinker“ trübt das Bild.

Ich bin sehr kritisch und nicht markentreu.
Die Moto Guzzi V85TT halte ich nach den ersten 7.000km für ein sehr gutes Motorrad.
Ich bin sicher, dass sie bei Guzzi eine neue Ära einleitet.
Zitieren
#19
(08.11.2019, 08:21)willi schrieb: Wir tragen in diesem Forum auch erheblich zum Verkaufserfolg oder -Niederlage bei.
Vor einem Kaufentscheid werden Foren durchstöbert.
Jeder Bericht über „feuchte BLinker“ trübt das Bild.

Ich bin sehr kritisch und nicht markentreu.
Die Moto Guzzi V85TT halte ich nach den ersten 7.000km für ein sehr gutes Motorrad.
Ich bin sicher, dass sie bei Guzzi eine neue Ära einleitet.

Diese Aussage kann ich 100% bestätigen !
Meinerseits z.b. nix von all den "Wehwehchen" an meiner TT.
Boller Grüße von der Ostalb

Guzzireiner Big Grin
Zitieren
#20
Für mich gehören Probleme und Problemlösungen auf jeden Fall in ein Forum. Mir ist dadurch schon viel geholfen worden und ich habe gute Tipps hier gelesen. Wenn Guzzi eine neue Ära einleiten will (was ich der Firma wirklich wünsche) muss sie einfach gute und zuverlässige Motorräder bauen. Das ist ja zum größten Teil mit der V85TT gelungen. Viele haben keine Probleme und sind glücklich mit dem Motorrad. Trotzdem, aufgetretene Mängel sollten nicht als "Wehwehchen" abgetan werden und gehören zur Diskussion. Guzzi wird hier bestimmt mitlesen und durch Verbesserungen den weiteren Markterfolg unseres Lieblings weiterhin sichern. Ich werde, trotz meiner Probleme, jedem dieses Motorrad empfhelen !

Grüße Dieter
Zitieren
#21
OK, "Wehwehchen" ist das falsche Wort.
Boller Grüße von der Ostalb

Guzzireiner Big Grin
Zitieren
#22
Bei mir ist es die erste Guzzi, und ich sehr zufrieden damit.
Vorher auf Buell M2 und XB 9 unterwegs gewesen, aber nach unserer ( Sohnemann und ich) gemeinsamen Tour durch Österreich, Italien und Slowenien kann ich die v85 nur empfehlen.
Und läuft einwandfrei. Geschraubt hab ich bei den Buells, jetzt wird gefahren,!

Allen viel Spass noch damit ??
V 85 TT .....noch  Smile
Zitieren
#23
(08.11.2019, 10:36)DieterD schrieb: ... Guzzi wird hier bestimmt mitlesen ...

Wenn du das glaubst, dann glaubst du auch an's Christkind.
Ciao

Manfred

Menschen, die mit mir nicht auskommen, müssen eben noch ein wenig an sich arbeiten.

Moto Guzzi - andere bauen nur Motorräder
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  erster Vergleichstest Guzzifix 21 4.349 15.06.2019, 16:02
Letzter Beitrag: motoguezli
Thumbs Up Erster Test albertm 2 898 27.04.2019, 17:07
Letzter Beitrag: motoguezli
Information erste Ausfahrt, erster Eindruck Massa 4 1.419 17.03.2019, 09:32
Letzter Beitrag: Guzzikarl



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste