Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Günstige und gute „Toolbox“
#1
Hallo zusammen,
heute möchte ich Euch meine neue low-Budget „Toolbox“ vorstellen und auch gerne von Euch wissen, wie Ihr die so findet. Ich mache auch ein bisschen Eigenwerbung, weil ich in der Rubrik „ich biete“ sie auch zum Kauf anbiete (hab aber auch nur 14 Stk. insgesamt). 
Preis und Versanddetails gibt es dort.

Das Ding ist aus stabilem Kunststoff und wird mit zwei Edelstahl-Schrauben an die Aufnahme der originalen Kofferhalterbohrungen (M6 Gewinde) befestigt. Dadurch dass oben und unten jeweils eine schwarz brünierte 4cm Edelstahl-Unterlegscheibe ist, wackelt das Ding auch nicht.
Auf meiner 450km Testfahrt habe ich folgendes festgestellt:
Die Box bewegt sich keinen Millimeter, am Gepäckträger sind extrem wenige Vibrationen zu spüren, sie ist wasserdicht (2 Stunden Regenfahrt) und es passt ordentlich was rein.
Meine kompletten Regenklamotten oder Wasserflasche - kein Problem.

Jetzt hör ich mal auf zu schreiben und stelle mal ein paar Fotos ein.
Bin mal gespannt auf Eure Reaktionen.

Beste Grüße 
Günter 


[Bild: D6-F14-D75-8662-4-B8-A-889-A-E6-F0-AA999-FCC.jpg]   [Bild: 8-CE84-BC7-A1-F0-4572-B68-A-5-FC514667325.jpg][Bild: BBA242-D8-80-D7-48-E1-A52-A-909-AA96-C0-AA7.jpg] [Bild: 0-F9-D66-A9-C4-A7-4359-A18-A-BE6-DB114-A176.jpg]  [Bild: 5-A63-D10-E-D045-40-F1-AB4-A-1-D6-A077-ECF91.jpg]
Zitieren
#2
Respekt, Günter  !
Das Teil sieht professionell aus, wenn ich eine Toolbox bräuchte, die wäre es.
Prima gemacht !
Grüße aus Wanne-Eickel, 
Frank
V85 TT kalahari-rosso 7/19
Zitieren
#3
Hallo Günter

Kannst du etwas dazu sagen aus welchem Kunststoff das ist ?

Freundliche Grüsse
Armin
Guzzi seit den 80ern und nix dazu gelernt.
V85TT
SP 1000 (bzw. das was davon übrig ist)
Zitieren
#4
(12.10.2019, 11:05)Armin schrieb: Hallo Günter

Kannst du etwas dazu sagen aus welchem Kunststoff das ist ?

Freundliche Grüsse
Armin

Hallo Armin.
Leider nicht Cry
Ich kann leider nirgends eine Kennzeichnung finden.
Bringt auch nicht wirklich etwas, den Kunststoff hier zu beschreiben.
Dass er schwarz ist sieht jeder, Wandstärke schätze ich mal so auf 2-3mm. 
Hört sich wenig an, ist aber ziemlich robust. 
Eindrücken kann man die Box aber selbst mit größtem Kraftaufwand an keiner Stelle.

Beste Grüße 
Günter
Zitieren
#5
(12.10.2019, 11:05)Armin schrieb: Hallo Günter

Kannst du etwas dazu sagen aus welchem Kunststoff das ist ?

Freundliche Grüsse
Armin

Die Toolbox ist aus:
Polypropylen (Kurzzeichen PP) ist ein durch Kettenpolymerisation von Propen hergestellter thermoplastischer Kunststoff. Es gehört zur Gruppe der Polyolefine und ist teilkristallin und unpolar. Seine Eigenschaften ähneln Polyethylen, er ist jedoch etwas härter und wärmebeständiger.

Danke Armin  Smile

Beste Grüße 
Günter 
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Welche „Toolbox“ passt? willi 4 727 23.09.2019, 23:57
Letzter Beitrag: Armin



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste