Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Verbrauchsanzeige korrigieren
#1
Hallo zusammen, 

kann man mit Guzzidiag oder Tunerpro den Verbrauchsrechner korrigieren?
Bei mir zeigt er 4,1 ltr/100km an, real ists ein Liter mehr.

Wo muss ich einsteigen und welchen Parameter wieviel ändern?

Hat das schonmal Jemand gemacht?

Gruß
Werner
Stelvio / V11 / Nuovo Falcone
Zitieren
#2
(10.09.2019, 15:23)Wadwer1 schrieb: ...
Bei mir zeigt er 4,1 ltr/100km an, real ists ein Liter mehr.
...

Nachdem du GuzziDiag gemacht hast? Oder schon vorher?
Ciao

Manfred

Menschen, die mit mir nicht auskommen, müssen eben noch ein wenig an sich arbeiten.

Moto Guzzi - andere bauen nur Motorräder
Zitieren
#3
Seit ich sie habe. 
Schon im Neuzustand hatte sie immer zwischen 3,8 und 4,2 ltr. angezeigt, es war in der Realität dann immer ein Liter mehr.

Nun bin ich bei 4,1 ltr. auf der Anzeige nach dem Lambda Off, und habe nun aber vielleicht die Möglichkeit, die Verbrauchsanzeige zu korrigieren.

Daher die Frage.....

Gruss
Werner
Stelvio / V11 / Nuovo Falcone
Zitieren
#4
Mit TunerPro und der aktuellen XDF (Version 1.32, Achtung - unterschiedliche Versionen für die 1-Lambda und 2-Lambda-Stelvios) kann man unter "Development" -> "Fuel consumption scale factor" den Wert ändern. Standard ist 2000. Eine Änderung auf 1800 bringt realistische Werte.

LG, Uli
Uli,
auf Alteisen-Guzzis und Stelvio (32l-Version) unterwegs...
Zitieren
#5
(12.09.2019, 13:49)Wadwer1 schrieb: Seit ich sie habe. 
Schon im Neuzustand hatte sie immer zwischen 3,8 und 4,2 ltr. angezeigt, es war in der Realität dann immer ein Liter mehr.

Nun bin ich bei 4,1 ltr. auf der Anzeige nach dem Lambda Off, und habe nun aber vielleicht die Möglichkeit, die Verbrauchsanzeige zu korrigieren.

Daher die Frage.....

Gruss
Werner

Meine Frage betraf den Realverbrauch.

Braucht deine Stelvio wirklich nur 5,1 ltr / 100 km?
Ciao

Manfred

Menschen, die mit mir nicht auskommen, müssen eben noch ein wenig an sich arbeiten.

Moto Guzzi - andere bauen nur Motorräder
Zitieren
#6
(12.09.2019, 20:03)Manfred schrieb:
(12.09.2019, 13:49)Wadwer1 schrieb: Seit ich sie habe. 
Schon im Neuzustand hatte sie immer zwischen 3,8 und 4,2 ltr. angezeigt, es war in der Realität dann immer ein Liter mehr.

Nun bin ich bei 4,1 ltr. auf der Anzeige nach dem Lambda Off, und habe nun aber vielleicht die Möglichkeit, die Verbrauchsanzeige zu korrigieren.

Daher die Frage.....

Gruss
Werner

Meine Frage betraf den Realverbrauch.

Braucht deine Stelvio wirklich nur 5,1 ltr / 100 m?

5 liter auf 100 meter waere dann doch etwas heftig ;-)

...aber mal im Ernst, wenn meine sagt 4,7 l dann bin ich immer mit 5,5 bis 6 dabei..
diesen Sommer war es besonders extrem.
Nach der Pyrenäen-Tour und viel Piste war der Luftfilter so dicht dass die Diva richtig Durst hatte:
zwischen 7 und 8 litern bei normaler Fahrweise...
Gruss, -Massa
Angel
  Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie kostenlos nutzen.
Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen. 

Cool

California II (1982)  -  Breva 750 i.e. (2003)  -  Stelvio NTX (2013)
Zitieren
#7
(12.09.2019, 21:04)Massa schrieb:
(12.09.2019, 20:03)Manfred schrieb:
(12.09.2019, 13:49)Wadwer1 schrieb: Seit ich sie habe. 
Schon im Neuzustand hatte sie immer zwischen 3,8 und 4,2 ltr. angezeigt, es war in der Realität dann immer ein Liter mehr.

Nun bin ich bei 4,1 ltr. auf der Anzeige nach dem Lambda Off, und habe nun aber vielleicht die Möglichkeit, die Verbrauchsanzeige zu korrigieren.

Daher die Frage.....

Gruss
Werner

Meine Frage betraf den Realverbrauch.

Braucht deine Stelvio wirklich nur 5,1 ltr / 100 m?

5 liter auf 100 meter waere dann doch etwas heftig ;-)
Korrigiert

Danke.

(12.09.2019, 21:04)Massa schrieb: ...aber mal im Ernst, wenn meine sagt 4,7 l dann bin ich immer mit 5,5 bis 6 dabei..
diesen Sommer war es besonders extrem.
Nach der Pyrenäen-Tour und viel Piste war der Luftfilter so dicht dass die Diva richtig Durst hatte:
zwischen 7 und 8 litern bei normaler Fahrweise...
6,2 - 6,5 ist eigentlich normal.

Manchmal schaffe ich auch knapp unter 6. Vor allem, wenn ich statt Super Ultimate tanke.
Ciao

Manfred

Menschen, die mit mir nicht auskommen, müssen eben noch ein wenig an sich arbeiten.

Moto Guzzi - andere bauen nur Motorräder
Zitieren
#8
Sorry, 
Kurzurlaub.....länger nicht reingeschaut.

Ja Manfred, real zwischen 5 und 5,5.  Selbst auf der AB nach Südtirol hat sie nur 5,7 gebraucht, ich fahre aber Tacho 120 bis 130, mit den Koffern, mehr nicht.
(Die V11 braucht exakt genauso viel.)

In den Bergen dann wieder 5,1 ltr. Ehrlich. Normales Super 98.

Nun mit Lambda Off ist es vielleicht etwas mehr.

Insgesamt achte ich beim Fahren zwar auf möglichst wenig Verschleiss, aber WENN Ich schon Motorrad fahre, dann richtig. Meine Reifen halten auch immer 
rd. 1000 km weniger als die der Kollegen hier im Forum. 

@Uli - ich danke dir, das werde ich testen. Ist es richtig, dass ich das ändere, dann diese neue .bin wieder einlesen muss, und dann die Autolearningwerte und das TPS wieder resetten muss? Bleibt das CO-Trimm auf meiner aktuellen Einstellung oder muss ich das auch wieder einstellen?

Gruss
Werner
Stelvio / V11 / Nuovo Falcone
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste