Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Reifen für die Stelvio
#41
Ich hab den Pirelli Scorpion Rally STR montiert. Bin gespannt auf die Erfahrungen. Bisher macht er sich ganz gut.
Wiederholungstäter: 5. Stelvio NTX: Amazonasgrün, MY 2016, schwarzer Rahmen, Griso 1100, MY 2006
[Bild: 20190126-162115.jpg]

Zitieren
#42
Hallo
Vor zwei Wochen habe ich die Michelin Pilot Road 4 zum dritten Mal gebaut.
17/19000 km jedes Mal
Zitieren
#43
Viele Reifentypen finde ich hier, fahre selbst den Michelin Pilot Road 4 Trail F.
Da ich bisher nur 2500 km mit dem schon gebrauchten Reifen gefahren bin fehlen mir Vergleichserfahrungen.
Mein subjektives Gefühl sagt mir, der Reifen rollt ziemlich hart ab (Luftdruck ok).

Ein bischen weicher käme mir entgegen - kennt jemand den Dunlop ROADSMART III ? Mein Reifenhändler meint es sei das Beste was er empfehlen kann.
1977-1978: Honda CX500 (Güllepumpe)
2018: Stelvio 8V  2011, orange, Einsitzer, mit BOS DÄS 2-2
Zitieren
#44
(27.04.2019, 14:29)Dicky West schrieb: Viele Reifentypen finde ich hier, fahre selbst den Michelin Pilot Road 4 Trail F.
Da ich bisher nur 2500 km mit dem schon gebrauchten Reifen gefahren bin fehlen mir Vergleichserfahrungen.
Mein subjektives Gefühl sagt mir, der Reifen rollt ziemlich hart ab (Luftdruck ok).

Ein bischen weicher käme mir entgegen - kennt jemand den Dunlop ROADSMART III ? Mein Reifenhändler meint es sei das Beste was er empfehlen kann.

Moin, mit dem PR 4 Trail war ich komplett unzufrieden, speziell vorn fehlte mir die Rückmeldung und somit auch das Vertrauen. Ich habe jetzt Scorpion Trail II drauf und bin begeistert.
STELVIO 8V - natürlich in schwarz

History: Yamaha DT80LC2 , Suzuki GS500E , Yamaha XJ900Diversion , Honda CBF1000
Zitieren
#45
habe jetzt Scorpion Trail II drauf und bin begeistert.......

Sag ich doch!
Gruß Uwe
Zitieren
#46
Hallo zusammen,
habe mich für meine Balkantour dann doch für den Metzeler (nicht: Pirelli) Karoo Street entschieden und bin (nach 5500km) voll zufrieden. Auf der Straße wird er etwas laut, wenn man schneller fährt, und bei hoher Geschwindigkeit merkt man auch leichte Spurrillen etwas deutlicher. Im Gelände (Matsch, Schotter) aber VIEL besser als die normalen Straßenreifen (hatte vorher zuletzt Bridgestone BT23, dann T30 Evo und dann wieder BT23 drauf). Bei Nässe auf der Straße hatte ich auch ein viel besseres Gefühl.
Zitieren
#47
nach vielem hin und her, Scrorpion, Tourance, Heidenau und Tourance next ...
...hab jetzt wieder die K60 bestellt.
Beste Lebensdauer (km) und gut für alles was ich mit der Diva mache ;-)
Gruss, -Massa
Angel
  Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie kostenlos nutzen.
Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen. 

Cool

California II (1982)  -  Breva 750 i.e. (2003)  -  Stelvio NTX (2013)
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste