Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stelvio 2012 / Kupplung? Getriebe?
#1
Hallo, unsere 2012 Stelvio macht uns jetzt, mit knapp 30Tkm, Sorgen. In den unteren drei Gängen hört man beim Hoch- und Runterschalten ein Klock-Klong Geräusch, sie schaltet sich auch nicht sauber. Ausserdem rasselt sie im Leerlauf/Standgas sehr unschön, hört sich an wie ein Sack Nüsse. Das Rasselgeräusch geht weg, sobald man die Kupplung zieht. Kommt das jemand von Euch bekannt vor? Wir freuen uns über jeden Tip… Vielen Dank und Grüsse!
Zitieren
#2
(13.06.2019, 12:36)Galletto schrieb: Ausserdem rasselt sie im Leerlauf/Standgas sehr unschön, hört sich an wie ein Sack Nüsse. Das Rasselgeräusch geht weg, sobald man die Kupplung zieht. Grüsse!
Hallo,
hört sich nach dem Ausrücklager an. Meine (My 2011) macht das schon ewig.


Das schalten gestaltete sich nach ein paar Jahren bei mir auch etwas schwierig, dann habe ich den Tipp von dem Meister meiner Werkstatt bekommen, beide Kugelgelenke des Schaltgestänges zu reinigen und zu schmieren. Das mache nun ich vor jeder Saison und es geht deutlich besser.
Zitieren
#3
guckst Du hier...


http://guzzienduro.org/forum/showthread.php?tid=379
Zitieren
#4
Danke fuer den Tip! Das mit der Trockenkupplung leuchtet mir allerdings nicht so ganz ein, die ersten 26Tkm+ ging es doch auch ohne Gerassel …. Huh
Zitieren
#5
Hallo, ich denke die Kupplung ist lose. Es gab schon einige gebrochene Federn. Da hilft nur Motor raus und Cali 1400 Kupplung einbauen.
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste