Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
V85TT auf dem Leistungsprüfstand — Ergebnis
#1
69.4 PS bei 7.270 rpm
71,27 NM bei 6.350 rpm

Wir können jetzt diskutieren über den Leistungspfüfstand, Wetterbedingungen, wo gemessen, wie gemessen usw. 

Egal, ich bin jedenfalls sehr enttäuscht und fühle mich betrogen.

Bin gespannt auf den Prüfstandslauf im Toptest MOTORRAD
Zitieren
#2
Hallo Willi ,
 kleine Anmerkung meine BMW R 850 R kam mit 71 PS - 7000 1/min und 77 Nm bei 5600 1/ min  daher . Ach so vier Ventile je Zylinder  .

Nun kommt Guzzi mit Stößelstangenmotor  und zwei Ventilen Ala BMW R 800 die nur 50 PS hatte und will der Fachwelt zeigen wie man aus  50cm³
mehr 30 PS bekommt...……..mußte ja getürkt sein.
Zitieren
#3
Mensch Mensch Mensch,

alle diskutieren sie über die Leistung als ob das DAS Verkaufsargument der V85 gewesen wäre...
Ich bin Probe gefahren und habe danach für mich befunden: Reicht!
Ob das jetzt 60, 75, 80 oder 90 PS sind war mir egal. Drehmoment ist wichtiger. Und da ist sie ja gar nicht mal daneben, die fehlenden Nm kann man irgendwo in der Peripherie suchen....
Wenn man dann noch bedenkt dass sich "PS" aus dem Drehmoment errechnet und die Berechnung verdammt schwammig ist...

Naja, mir ist die Prüfstandsleistung ziemlich egal. Wenn die Maschine Spaß macht, macht sie Spaß. Fertig


Edit: Wer hat denn gemessen? Im anderen Thread heißt es 74PS?
Zitieren
#4
(16.05.2019, 13:59)willi schrieb: 69.4 PS bei 7.270 rpm
71,27 NM bei 6.350 rpm

Wir können jetzt diskutieren über den Leistungspfüfstand, Wetterbedingungen, wo gemessen, wie gemessen usw. 

Egal, ich bin jedenfalls sehr enttäuscht und fühle mich betrogen.

Bin gespannt auf den Prüfstandslauf im Toptest MOTORRAD

Wo wurde das gemessen?
Ciao

Manfred

Menschen, die mit mir nicht auskommen, müssen eben noch ein wenig an sich arbeiten.

Moto Guzzi - andere bauen nur Motorräder
Zitieren
#5
Würde mich auch interessieren. Bei welcher Kilometerleistung ?
Gruss Moreno

Le Mans 850, California 850 T3 mit Watsonian Gondel, California 1100 Vintage, Stelvio 1200 8Vmy14, Griso 8V 1200, Speed Triple T300b
Zitieren
#6
(16.05.2019, 13:59)willi schrieb: 69.4 PS bei 7.270 rpm
71,27 NM bei 6.350 rpm

Wir können jetzt diskutieren über den Leistungspfüfstand, Wetterbedingungen, wo gemessen, wie gemessen usw. 

Egal, ich bin jedenfalls sehr enttäuscht und fühle mich betrogen.

Bin gespannt auf den Prüfstandslauf im Toptest MOTORRAD

Ist das Ironisch gemeint?
Falls nicht, die Hersteller geben immer die Leistung an, die an der Kurbelwelle gemessen wird. Von daher sind knapp 70 PS am Hinterrad gemessen doch völlig OK. 
Mein vorheriges Motorrad, eine Yamaha FJR 1300 hat, laut Werksangabe, 146 Kurbelwellen PS kommt aber gerade auf 127 PS am Hinterrad.
Zitieren
#7
Die Leistungskurven stammen vom Auspuffhersteller  „Mistral Special Parts“ und sind auf Facebook veröffentlicht. 
Mistral stimmt zur Zeit einen Schalldämpfer für die V85TT auf dem Prüfstand ab und bemüht sich um die Homologation. 
Ich kann natürlich nichts über die Qualität des (neuen) Prüfstands und über die Qualität der Messungen sagen. 
Mistral ist auch in Mandello ansässig.
Zitieren
#8
Danke Willi, ja sind Messungen von Mistral. 

Gibt 2 Messungen ohne Twin-Boost und 2 mit Twin-Boost. Twin-Boost müsste das Elektronikmodul von Mistral sein.

Stelle die Kurven mal rein hier. Hier müsste es sich klar um Leistungen am Hinterrad-Handeln, somit wäre die Kurbelwellen-Leistung vermutlich absolut in Ordnung und das was sie versprochen haben. Ganz normaler Abfall zum Hinterrad.

Schön auch zu sehen, dass man bei 3500 wirklich schon praktisch volles Drehmoment hat. Auch höchste Leistung bei rund 7300... ausdrehen in den Begrenzer bringt also absolut nichts.

Wenigstens hätte man mit dem Mistral keinen Leistungsverlust, was bei vielen neuen End-Schalldämpfern meistens der Fall ist.

Die ersten 2 Bilder Leistung und Drehmoment ohne Twin-Boost und danach 2 Bilder mit Twin-Boost.

[Bild: 60105009-2079837365402976-2607613737917480960-n.jpg]

[Bild: 60288562-2079837398736306-2145940496315318272-n.jpg]

[Bild: 59993544-2079837432069636-3106771293710581760-n.jpg]

[Bild: 60164207-2079837488736297-5810799398086508544-n.jpg]
Grüsse Chris aus der Schweiz

00-01: Kawasaki ZX-9R
00-02: Kawasaki KLX-650 (als Zweittöff)
01-01: Suzuki GSX-R1000 (nach 4 Monaten Totalschaden.. hatte es übertrieben)
02-04: Kawasaki ZX-12R
04-08: Kawasaki ZX-12R umgebaut auf 1400ccm, 215 PS Hinterrad
09-09: BMW K1200R
09-16: BMW K1200S
19 bis: Moto Guzzi V85TT

Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  V85TT in der Nähe von Nürtingen gesehen Aristocat 0 52 16.08.2019, 22:15
Letzter Beitrag: Aristocat
  Die ersten km mit der V85TT pit69 4 934 21.07.2019, 08:43
Letzter Beitrag: motoguezli



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste