Moto Guzzi Enduro
Polarexpress - Druckversion

+- Moto Guzzi Enduro (https://guzzienduro.org/forum)
+-- Forum: Treffen / Events / Reisen (https://guzzienduro.org/forum/forumdisplay.php?fid=5)
+--- Forum: Reiseberichte / Road-Tips / carnets de voyages (https://guzzienduro.org/forum/forumdisplay.php?fid=8)
+--- Thema: Polarexpress (/showthread.php?tid=540)

Seiten: 1 2 3


Polarexpress - Gim.. - 13.07.2019

Santa Claus Village in Rovaniemi / Finnland


[Bild: 36239427az.png]



Am Nordkap

[Bild: 36239429pa.png]


RE: Polarexpress - Dicky West - 14.07.2019

Beneide dich um diese Tour, bestimmt viel gesehen und erlebt.
Dein Rücken noch gerade?
Gute Zeit und sichere Rückfahrt wünscht
Dicky West


RE: Polarexpress - Gim.. - 25.07.2019

Ja, der Rücken machte keine Probleme!
"Größere" Touren sind mir auch nicht ganz unbekannt.
Im Taurusgebirge und der Sahara hat man mich genau so gesehen,
wie in Südosteuropa und auf den britischen Inseln.

Nur Norwegen sieht mich niemals wieder!

Am Fähranleger in Moskenes, wo die Fähre
die Lofoten-Inselgruppe mit der Stadt Bodø auf dem Festland verbindet,
traf ich eine Motorradfahrerin aus
Neustadt an der Aisch.
Sie sagte mit Tränen in den Augen:
„Fahre nach Norwegen – haben Sie gesagt,
Norwegen ist ein tolles Land – haben Sie gesagt,
du wirst Begeistert sein von Norwegen – haben Sie gesagt.“

und weiter:

„Norwegen ist nur scheixxe!
In Norwegen regnet es nur!
Norwegen ist ein eisiges Land.
In Norwegen gibt es keine Sonne.
Ich hasse Norwegen und werde jedem erzählen wie furchtbar scheixxe Norwegen ist.
Ich brauche ganz dringend ein bisschen Wärme.“

Obwohl Tränen ja bekanntlich nicht lügen, fand ich die Frau hat
maßlos übertrieben mit der Aussage, dass es in Norwegen regnet!!
Es regnet nicht in Norwegen, es schüttet ohne Ende,
dass jeder mit „Sehr Gut“ getesteter Regenvollschutz schon innerhalb der ersten Stunde aufgibt.

Recht hat Sie allerdings mit der Aussage,
dass Norwegen scheixxe ist!
Norwegen ist scheixxe, aber so was von!!!

Ich bin schon in allen möglichen Ländern zugeschüttet worden:
In Griechenland, Monte Negro, Kroatien, Slowenien, Frankreich, Österreich...
aber immer schien anschließend auch wieder die Sonne!
Das brachte sogar England und Schottland fertig.
In Norwegen gibt es das nicht!
Nur außergewöhnlich heftigen Regen, wochenlang!!!

Von wegen Mitternachtssonne!
In Norwegen ist es Nachts nur hell, dass man besser den strömenden Regen sieht,
evtl. auch den unglaublich heftigen Graupel.

Ich fahre nicht über den Polarkreis und habe nur T-Shirts im Gepäck.
Natürlich habe ich T-Shirts, Sweatshirts, Pullover und Kaputzenpulli dabei.
Was ich nicht wusste, dass ich alles übereinander anziehen muss! 


[Bild: 36334907en.png]

Dieses Bild habe ich meiner Frau geschickt als sie SMSte, dass es in der Pfalz fast 40° wäre.


[Bild: 36334915ls.png]
Schöne Strecken in Norwegen Sick


[Bild: 36334919dm.png]

Toller Ausblick aus der Hütte  Sick

Ich wurde schon öfter von WoMo-Fahrern zum Kaffee eingeladen.
Am Parkplatz Chaos de Nîmes-le-Vieux in Südfrankreich saß ich stundenlang mit einem Ehepaar zusammen
und aus der Kaffeeeinladung wurde noch ein gemeinsames Abendessen bei total interessanten Gesprächen.

In Norwegen hatte man mit uns Motorrad- und Fahrradfahrern MITLEID!!!

„Sie tun uns so leid, wollen sie vielleicht einen heißen Tee, oder eine Tasse Kaffee?“
war der Standardspruch der WoMo-Fahrer.

Mitleid! - Norwegen, was für ein Scheissland!!!

Mal als Vorschlag:
Atombrennstäbe Endlager = Norwegen
Sondermülldeponie = Norwegen
Atombombentestgelände = Norwegen
…..

Bei Gelegenheit zeige ich noch ein paar Bilder von richtig tollen Ländern!
Schweden und Finnland!!

Dort gibt es
-im Gegensatz zu dem Scheissland Norwegen-
einen hellen Himmelskörper zu sehen, dessen Licht dem menschlichen Körper einfach gut tut.

Gruß Gim..


RE: Polarexpress - Massa - 25.07.2019

Naja, Dampf ablassen..., das kann ich verstehen,
aber muss es gleich beleidigend werden ?

Ich hatte damals schoenes Wetter und ein tolles Motorrad-Treffen in Bodo ;-)


RE: Polarexpress - Christian - 25.07.2019

Oh je. Das tut mir leid für dich.  Dabei sah dein Foto am Nordkap noch trocken aus. Ich dachte, wir hätten schlechtes Wetter gehabt, und du würdest besseres bekommen, aber es war wohl genau umgekehrt ...
Ich wünsche wenigstens für die letzten Tage trockenes Wetter!
Viele Grüße
Christian


RE: Polarexpress - MichaelZH - 25.07.2019

Wenn einem der gesamte Urlaub verhagelt, dann stellt sich schon Frust ein, der zu überzogenen Formulierungen verleiten kann. Aber man kann es auch mit der Kritik übertreiben.

Norwegen ist aus meiner Erfahrung durchaus ein fantastisches Motorrad-Reiseland (tolle Gegend und wenig Verkehr). Als ich noch in Norddeutschland (S-H) wohnte, bin ich mehrere Male im Sommer mit dem Motorrad in Norwegen gewesen und hatte immer richtig Glück mit dem Wetter. Einzige Ausnahme: Einen Tag Regen in Bergen. Bin aber nicht weiter nördlich als Throndheim mit dem Motorrad gewesen und habe mich möglichst von der Küste ferngehalten.

Eine Tour zum Nordkap habe ich aufgrund der grossteils eintönigen Strecke und dem Wetterrisiko allerdings nicht gemacht.

Das hilft Dir jetzt nicht weiter. Aber aufgrund meiner absolut positiven Erfahrungen, was auch die Begegnungen mit den Menschen dort einschliesst, möchte ich Deinen Beitrag nicht unkommerntiert lassen.

Michael


RE: Polarexpress - willibaer - 25.07.2019

Hallo Gim,

gebe Massa völlig Recht. Warum muss man gleich ausfallend werden. Es ist schade, wenn der Urlaub, auf den man sich so freut, verregnet ist. Aber deswegen gleich das ganze Land verfluchen, ist unpassend.
Jerderman weiß, der nach nach Norwegen, Finnland, Schweden fährt, kann Pech mit dem Wetter haben. Dann reagiere ich flexibel und ändere meine Tour. Weiche eben aus nach FIN oder S. Dafür gibts Wetterkarten usw.
Winter ist auch jedes Jahr. Da lernt man, warme Sachen anziehen.
Ich hatte in 4 Wochen Norwegen Glück. 3 Tage Regen, 4 Tage Temperaturen bei ca 5 C und der Rest Sonne. Im Süden sogar 27 C.
Norwegen ist ein wunderschönes Land. Gib diesem Land, diesen Menschen eine zweite Chance und besuche es nochmal. Aber ohne Vorurteile und Pollemik.
Gute Heimfahrt.
Gruss Willibaer.


RE: Polarexpress - Tomaso - 25.07.2019

Im Grunde schimpfst du nicht über das Land, sondern über das Wetter.
Die einen schimpfen über die enorme Hitze, die anderen über Kälte und Regen.
Dass in Norwegen die Wahrscheinlichkeit von Kälte und Regen höher ist, weiss eigentlich jeder.
Also: flexibel planen, vorher die Wetterkarte studieren und ggf. die Reiseroute ändern.
(Vor ein paar Jahren wollte ich über die Alpen Richtung Süden, dann gab´s dort ein Dauertief, daraus wurde schliesslich ein wunderschöner Urlaub bei stabiler Hochdruckwetterlage in Rumänien......)
Ich hatte vor vielen Jahren mal einen Reisebericht von zwei Jungs gelesen, die sich bei über 40 Grad im Schatten eines Baumes in der Türkei die nächste Reise überlegt hatten: im Winter an´s Nordkap, mit dem Mopped! Die hatten sich Starthilfesprays fest eingebaut, Spikes auf die Reifen gezogen und Kombis entworfen, die mit der Wasserkühlung ihrer Mopeds verbunden war.
Geht doch ;-)
Also, Kopf hoch! Es gibt eine zweite Chance.....